So ist der UEX Köln-Westerland ausgestattet

Der UEX Köln-Westerland-Köln führt Abteilwagen der 1. und 2. Klasse. Für die erste Klasse kommen Fahrzeuge aus dem legendären „Rheingold“ zum Einsatz. In der zweiten Klasse werden klassische Reisezugwagen eingesetzt. Im BordRestaurant sorgt unsere Service-Crew  für das leibliche Wohl.

Folgend finden Sie detaillierte Informationen zu den jeweiligen Fahrzeugen.

Die 1. Klasse entspannt reisen im Luxuszug der 60er Jahre

Abteilwagen 1. Klasse

Abteilwagen 1. Klasse

Sie reisen in geräumigen Abteilen des „Rheingold“, der in den 60er Jahren als Luxuszug von Politkern, Geschäftsleuten und wohlhabenden Reisenden gern genutzt wurde. Genießen Sie viel Beinfreiheit und bequeme, breite Sitze bei einem ganz besonderen Eisenbahn-Erlebnis.

 

Die 2. Klasse – Zurücklehnen und Genießen

Abteilwagen 2. Klasse

Abteilwagen 2. Klasse

Diese klassischen Reisezugwagen kommen auch in den Urlaubs-Express-Autoreisezügen zum Einsatz und sind gemacht für bequemes Reisen über lange Distanzen. Die komfortablen Abteile können als Einzelplätze oder ganzes Abteil gebucht werden. Sie sind je nach Bauart für maximal fünf bis sechs Personen vorgesehen und bieten neben viel Platz auch genug Stauraum für Urlaubsgepäck. Praktisch: Mit dem ausklappbaren großen Tisch wird das Abteil zum „Wohnzimmer“ für die ganze Familie.

 

Das BordRestaurant – der kulinarische Treffpunkt im Urlaubs-Express

Auf einen Kaffee im BordRestaurant

Auf einen Kaffee im BordRestaurant

Mittagstisch<br>im BordRestaurant</>

Mittagstisch im
BordRestaurant

Im BordRestaurant wird auf den Zügen von und Westerland Frühstück und Mittagstisch (Nordfahrt) sowie Kaffee und Kuchen und das drei Gänge umfassende Abend-Menü angeboten. Sie haben die Wahl aus drei verschiedenden Menüs, eines davon vegetarisch. Lassen Sie sich verwöhnen, während die Landschaft an Ihnen vorbeizieht. Wegen des begrenzten Platzangebots empfehlen wir, Ihre Plätze für Frühstück, Mittagstisch und Abend-Menü direkt bei der Buchung Ihres Tickets zu reservieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir möglichst vielen Gästen das Erlebnis BordRestaurant anbieten möchten und Sie deshalb mittags und abends im Zwei-Schicht-Betrieb bedienen. Gästen mit Reservierung wird unsere Restaurant-Crew bei voller Auslastung selbstverständlich den Vorrang geben.